08042017 SSVDonsbach

Zeitungsbericht:

In der Fußball-B-Liga Dillenburg hat der SSV Donsbach seinen jüngsten 1:4-Rückschlag gegen die SG Roth/Simmersbach weggesteckt. Der Tabellenfünfte besiegte den SK Herbornseelbach mit 4:1 (2:0).
Für Donsbach trafen im ersten Heimspiel auf Rasen Tim Wagner (18. und 45.) sowie Heiko Krenzer (82. und 86.) jeweils im Doppelpack. Krenzer hatte auch schon im Spiel der Reserven getroffen. Herbornseelbach kam durch Sebastian Nelles (61.) auf 1:2 heran.

In diesem relativ fairen Match, das Roger Schmidt (Herborn) sicher leitete, merkte man SSV-Sprecher Heiko Herr zufolge beiden Mannschaften an, dass die Saison in ihre Schlussphase geht und der Glaube an Rang drei nicht mehr allzu stark ist.

In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide weitgehend, und die Partie plätscherte nach dem 1:0 vor sich hin. Nach dem Seitenwechsel hat Herbornseelbach erst einmal mehr getan, um zu einem Treffer zu gelangen. Nach und nach verdiente sich Donsbach den Erfolg aber und bestimmte das Match. – Reserven 4:5: Steffen Blockscha (2), Steffen Stein, Heiko Krenzer – Benni Jung (2), Lukas Kirchner (2), Moritz Menge. (jes)

Quelle: http://www.mittelhessen.de/sport/lokalsport_artikel,-Donsbach-ist-wieder-da-_arid,912738.html

Für unsere 1. Mannschaft spielten:

Frank Hopf - Jonas Pfeifer , Tom Benner, Max Jung, Lukas Nickel - Daniel Panz, Max Niklos, Sören Menger, Jannis Merkardt (44. Jonas Bickel), Sebastian Nelles - Luca Maitz

 

Tore: 1:0 (18.), 2:0 (45.) , 2:1 (66.) Sebastian Nelles, 3:1 (83.), 4:1 (88.)

 

Für unsere 2. Mannschaft spielten:

Lucas Kirchner, Chris Rink, Witali Weber, Boris Liebl, Kim Seissler - Tim Benner, Jan Niklas Reinhardt, Moritz Menge, Philip Metzger - Alex Funk, Benny Jung

Eingewechselt wurden: Dominic Schmitt, Domenic Becker

 

08042017 SSVDonsbach Tabelle