Die nächsten Termine

So Apr 28 @13:00 - 14:30 SG Roth/Simmersbach II - SK Herbornseelbach II Spielort:
So Apr 28 @15:00 - 16:30 SG Roth/Simmersbach - SK Herbornseelbach Spielort:
So Mai 05 @13:00 - 14:30 SK Herbornseelbach II - SG Hammerweiher II Spielort:
So Mai 05 @15:00 - 16:30 SK Herbornseelbach - SSV Langenaubach II Spielort:

JHV2017

Sie führen den SK Herbornseelbach (hinten,von links): Torsten Nickel, Manuel Kühlborn, Georg Schmitt, Jürgen Loh, Karlheinz Gabriel Dennis Loh, Tim Illner, Markus Jung, Karl-Heinz Illner, Werner Metz , (vorne, von links) Sören Menger, Tino Metz, Jonas Pfeiffer und Daniel Panz

 

Herborn-Seelbach Auf ein Vereinsjahr mit "Licht und Schatten" hat Torsten Nickel im Rahmen der Jahreshauptversammlung des SK Herbornseelbach zurückgeblickt.
Bilanz: Die beiden Seniorenmannschaften hätten zwar einen guten Teamgeist und eine rege Trainingsbeteiligung gezeigt, dies in den Spielen aber nicht ausreichend gewinnbringend einsetzen können.

Wahlen: Das bestehende Vorstandsteam - Torsten Nickel, Markus Jung, Jürgen Loh, Dennis Loh und Tino Metz - wurde einstimmig wiedergewählt. Als Beisitzer fungieren Manuel Kühlborn, Karl-Heinz Illner, Daniel Panz, Tim Illner und Sören Menger. Um den Platz und das Inventar kümmern sich Frank Hopf und Boris Liebel. Langfristig sollen ihre Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden. Hausmeister bleibt Georg Schmitt.

Anzeige
Ehrungen: Rolf Georg, Jürgen Sedlatschek und Frank Görzel (für 50 Jahre im Verein). Manuel Kühlborn, Karlheinz Gabriel und Milko Kühlborn (40 Jahre).Werner Metz, Maximilian Georg, Klaus-Hartwig Bickel, Christoph Scaruppe, Jan Kopfer, und Joachim Thielmann (25 Jahre).

Ausblick: Auch wenn die Freude über den neuen Kunstrasenplatz überwiegt - das Projekt hat dem Verein finanziell eine Menge abverlangt. Bei der Versammlung wurde den Mitgliedern die Finanzierung im Detail erläutert. Die entstandene Finanzlücke gelte es schnellstens zu schließen. Der Vorstand wies zudem darauf hin, dass der Platz zwar fertiggestellt sei. Im Umfeld stünden aber noch Arbeiten an, zu deren Erledigung alle Mitglieder in Form von Muskelkraft und Spenden beitragen sollten. (red)

Kontakt: Jürgen Loh, (0 27 72) 6 36 22 , E-Mail: juergen-loh(at)gmx.de; Internet: www.skh-online.de.

 

https://www.mittelhessen.de/lokales/region-dillenburg/weitere-berichte-region-dillenburg_artikel,-Blick-auf-Licht-und-Schatten-_arid,1039843.html